Transmaskulin

Transmaskulin

Was bedeutet Transmaskulin?

Eine Genderqueere-/Transgender-Person ist transmaskulin, wenn sie bei der Geburt als weiblich bestimmt wurde, sich jedoch als Mann bzw. männlich identifiziert und nicht als Frau mit typisch weiblichen Zügen.

Dieser Begriff wird verwendet, um genderqueere Menschen zu beschreiben, die eine Transition zu mehr Männlichkeit anstreben, aber nicht unbedingt eine vollständige Umwandlung von der Frau zum Mann durchlaufen können/möchten.

 

Personen, die transmaskulin sind, kleiden und verhalten sich maskulin und wirken so männlicher, manche nutzen Packing (das Ausstopfen des Schritts) oder das Binden von Teilen des Körpers zur Formveränderung, um maskuliner zu erscheinen.

Anzeige

Farbcodes für die Transmaskuline Flagge

Dies sind die Farbcodes für die Transmaskuline Flagge mit den mit HEX-, RGB-, CMYK- und RAL-Werten. Bitte beachte, dass HEX- und RGB-Codes für digitale Werke und Webseiten (einschließlich HTML und CSS) verwendet werden, während die CMYK-Werte für Drucker gelten.

Pink
Hex
FF8ABD
RGB
255, 138, 189
CMYK
0, 46, 26, 0
RAL
3015
Hell Blau
Hex
CDF5FE
RGB
205, 245, 254
CMYK
19, 4, 0, 0
RAL
9003
Himmel Blau
Hex
9AEBFF
RGB
154, 235, 255
CMYK
40, 8, 0, 0
RAL
7047
Blau
Hex
74DFFF
RGB
116, 223, 255
CMYK
55, 13, 0, 0
RAL
6027
Anzeige

Transmaskuline Flagge Download

Aus unserem Zazzle Shop

Personalisierbare Artikel für alle! In unserem Zazzle-Shop findest Du Poster, Kleidung, Handy-Hüllen und vieles mehr. Bereits über 10000+ LGBT Artikel. Schau mal rein und finde Dein Lieblingsteil.

Anzeige

200 Gay Pride Sticker

LGBTQ Glossar

Unser Glossar hilft Dir, Grundbegriffe aus der Welt der LGBTQ+ Community zu verstehen.

Femmeromantik

Femmeromantisch bezeichnet die romantische Anziehung einer Person zu Frauen oder nichtbinären Menschen, die sich weiblich präsentieren oder in jeglicher Form weiblich zugehörig fühlen. Diese Art, eine romantische Orientierung auszudrücken, ist beispielsweise für nichtbinäre Menschen eine gute Alternative, weil sie, anders

Weiterlesen »

Homonationalismus

Der Begriff Homonationalismus wurde von Jasbir Puar geprägt.Er verweist auf die Vereinnahmung von LSBTIQ-Emanzipationsforderungen für nationalistische Ziele. Prominente Beispiele für Homonationalismus sind die Legitimation von restriktiven Einwanderungspolitiken oder Kriegen, die im Namen des Schutzes von “sexuellen Minderheiten” geführt werden. Beispiele

Weiterlesen »

Sensuelle Orientierung

Die sensuelle Orientierung drückt aus, von Menschen welchen Geschlechts / welcher Geschlechter sich eine Person gerne anfassen lassen möchte bzw. Menschen welchen Geschlechts / welcher Geschlechter eine Person gerne anfasst. Dies kann in einem erotischen Kontext verstanden werden, bezieht sich

Weiterlesen »

Quoiromantik

Quoiromantisch oder scherzhaft manchmal wtfromantisch (nach englisch, what the fuck, also ‚was zur Hölle‘) sind Menschen, die Schwierigkeiten haben, verschiedene Arten von Anziehung voneinander zu unterscheiden. Für sie sind zum Beispiel romantische und platonische Gefühle nicht zu unterscheiden, oder austauschbar.

Weiterlesen »

Weder*noch

Ein Begriff aus der deutschen trans* Community. Weder*nochs sind nichtbinäre Personen, die sich weder als männlich noch als weiblich identifizieren, und auch nicht in einem Zwischenraum, sondern jenseits dieser beiden Geschlechter.

Weiterlesen »

Aromantic Spectrum

Die Aromantic Spectrum Awareness Week dient der Sichtbarmachung des a_romantischen Spektrums. Sie findet in der Regel in der Woche nach dem Valentinstag, also dem 14. Februar, statt. In dieser Woche reden a_romantische Menschen vor allem auf Social Media über ihre

Weiterlesen »
Anzeige

27 Stuecke Gay Pride Armband